Flohmarkt auf dem Neugrabener Marktplatz

Flohmarkt auf dem Neugrabener Marktplatz

Neugraben-Fischbek. “Wir freuen uns riesig über den dritten Flohmarkt des Vereins auf dem Neugrabener Marktplatz. Damit gibt es für die vielen Leute, die gerne Flohmärkte besuchen, einen spannenden Tag zu erleben“, sagt Andreas Scharnberg, der erste Vorsitzende des Vereins Süderelbe Aktiv e.V.. „Am 26. Juni haben Besucher von 8 – 15 Uhr Zeit zum Stöbern, Stände können ausschließlich per Onlinereservierung (startet am 2.6.2022 um 18 Uhr) gebucht werden“, ergänzt Rüdiger Bagunk, der zweite Vorsitzende des Vereins. Ehrenamtliche Helfer stellen den reibungslosen Ablauf sicher. Für Besucher ist der Flohmarkt kostenlos, Verkaufende zahlen für 3 Meter eine Spende von 19,50 Euro. Sollte der Flohmarkt witterungsbedingt oder aus anderen schwerwiegenden Gründen ausfallen, wird der Verein einen Gutschein aushändigen, der den Verkauf auf einen anderen Flohmarkt des Vereins ermöglicht. Über den möglichen Ausfall wird der Verein auf seiner Webseite am Vorabend bis spätestens 20 Uhr informieren.